Neue Gesichter für den Verfügungsfonds-Beirat!

Hecking­hau­sen ist bunt – genau das spie­gelt sich auch in unse­rem Ver­fü­gungs­fonds-Beirat wider. Der Beirat ent­schei­det, welche der ein­ge­reich­ten Bür­ger­pro­jek­te eine För­de­rung erhal­ten und über­nimmt somit eine wich­ti­ge Auf­ga­be in unse­rem Quar­tier. Ver­tre­ten sind dort viele  Hecking­hau­ser Insti­tu­tio­nen, Ver­ei­ne und Grup­pen, die stell­ver­tre­tend für die ver­schie­de­nen Inter­es­sen der Men­schen im Quar­tier stehen.

Wir freuen uns, fol­gen­de neue Mit­glie­der in unse­rem Beirat begrü­ßen zu dürfen: Steven Bert­hold aus dem Bezirks­ver­ein Hecking­hau­sen, Sabine Thrien und Mat­thi­as Jacob­s­t­ro­er von der GESA sowie Karin Ruhoff und Gerd Heinz aus der Hecking­hau­ser ZWAR-Gruppe. Wir danken Ihnen für Ihr Enga­ge­ment und freuen uns auf eine gute Zusam­men­ar­beit!