Woche des bürgerschaftlichen Engagements

Auch in diesem Jahr nimmt Hecking­hau­sen an der bun­des­weit statt­fin­den­den Aktion „Woche des bür­ger­schaft­li­chen Enga­ge­ments“  vom 15. bis zum 22. Sep­tem­ber teil. Die erst­ma­li­ge Teil­nah­me im letz­ten Jahr war ein voller Erfolg: Es gab viele Aktio­nen von und für Ehren­amt­li­che, die Viel­falt des Ehren­am­tes in Hecking­hau­sen wurde deut­lich, viele enga­gier­te Men­schen prä­sen­tier­ten ihre Arbeit. Beglei­tet wurde die Woche von zwei Foto­gra­fen, deren Fotos und Filme zusätz­lich dazu bei­tru­gen, dem Ehren­amt in Hecking­hau­sen ein Gesicht zu geben.

Die Koor­di­na­ti­on der Woche liegt dies­mal wieder beim Quar­tier­bü­ro, die Schirm­herr­schaft über­nimmt wie auch im letz­ten Jahr der Bezirks­bür­ger­meis­ter Chris­toph Brüs­ser­mann.  Auch in diesem Jahr hat das Quar­tier­bü­ro mit Hilfe der vielen Ehren­amt­li­chen wieder ein buntes Pro­gramm zusam­men­ge­stellt.F

Am 13. Sep­tem­ber um 19 Uhr wird die Woche fei­er­lich im Café Johan­nis eröff­net. Die Ehren­amt­li­chen emp­fan­gen Sie bei Cock­tails und Snacks und freuen sich auf einen gemüt­li­chen Abend im Fei­er­abend­treff. High­light und zugleich Abschluss der Woche ist das „Nach­bar­schafts­fest rund um den Gas­kes­sel – 40 Jahre Hecking­hau­sen“ am 22. Sep­tem­ber von 12 bis 18 Uhr. Sämt­li­che Ver­ei­ne und Ein­rich­tun­gen aus Hecking­hau­sen bieten ein buntes Pro­gramm für Groß und Klein, Live­mu­sik sowie Essen und Trin­ken. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie zeit­nah an dieser Stelle.

Alle stadt­wei­ten Ange­bo­te finden Sie auf der Home­page des Zen­trums für gute Taten e.V.

Das Quar­tier­bü­ro bedankt sich im Voraus bei allen Betei­lig­ten, die zum Gelin­gen der Woche bei­tra­gen, für Ihr großes Enga­ge­ment und freut sich auf alle inter­es­sier­ten Hecking­hau­se­rin­nen und Hecking­hau­ser.